Schulporträt

Auf einen Blick

Edith-Stein-Schule, Staatlich anerkanntes katholisches Gymnasium
Gymnasium in freier Trägerschaft (Schul-Nr. 78060)
Trommsdorffstraße 26
99084 Erfurt

Leitbild
Die Edith-Stein-Schule strebt eine ganzheitliche Bildung und Erziehung an, die durch das christliche Menschenbild geprägt ist. Sie möchte zeitgemäße Antworten auf Sinn- und Lebensfragen geben und jungen Menschen helfen, ein Leben aus dem Glauben zu führen. Dazu dient ein moderner Unterricht, der zum Denken und zu problemorientierter Auseinandersetzung befähigt. Unsere Schüler sollen lernen, soziale Verantwortung in der Welt zu tragen, den Nächsten zu achten und Toleranz zu üben. Grundsätze christlich geprägter Erziehung an der Edith-Stein-Schule: - Personale, ganzheitliche christliche Bildung und Erziehung - Synthese von Glauben, Leben und Kultur in den einzelnen Fächern - Erziehungsgemeinschaft der Lehrer, Schülern und Eltern - Lehrer, für die der Glaube eine zentrale Rolle spielt Handlungsfelder für das Schulprogramm der Edith-Stein-Schule: - sich selbst erkennen - einen Standpunkt beziehen - Urteilsfähigkeit entwickeln - Verantwortung übernehmen - solidarisch leben - sich erinnern können - Hoffnung haben und bezeugen

Drucken
Letzte Änderung: 21.04.2016 15:19 Uhr

Ξ


Aktuelles

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Inhaltliche Schwerpunkte

Wir nehmen teil am:

Drucken
Letzte Änderung: 28.11.2007 11:48 Uhr

Dokumente / Links

Keine aktuellen Informationen vorhanden.