MENTOR - Senioren unterstützen Kinder beim Lesen

MENTOR - Senioren unterstützen Kinder beim Lesen

Das Erfurter Leseprojekt Mentor hat sich (ausgelöst durch positive Erfahrungen aus Hannover) zum Ziel gesetzt, die Sprach- und Lesekompetenz von Kindern, vor allem von Grundschülern/innen, zu verbessern. Die Freude am Lesen soll geweckt und erhalten werden.

Die Mentoren/innen treffen sich mit den interessierten Schülern/innen einmal in der Woche am Nachmittag zur gemeinsamen Lese- und Textarbeit. Die Lesefähigkeit eines Kindes kann auf diese Weise individuell gefördert werden. Die Vermittlung erfolgt über das Kompetenzzentrum für aktive Senioren bzw. über ausgebildete Seniortrainer, die dieses Projekt inzwischen in eigener Verantwortung übernommen haben. Weiterbildung für die Leselernhelfer wird in monatlichen Treffen organisiert.

Seit dem Jahr 2004 läuft das Projekt in Erfurt erfolgreich an der Johannesschule, der Bechsteinschule und der Grundschule 28 (Bukarester Straße). Es soll auf weitere Schulen ausgedehnt werden.

Interessierte Schulen wenden sich bitte an das

Kompetenzzentrum für aktive Senioren und bürgerschaftliches Engagement
Friedrich-Engels-Str. 56
99086 Erfurt
Tel. 0361 / 78 92 99 01 und 2 62 07 75
Fax: 0361 / 78 92 99 00
E-Mail: info_3fDje8f-hsaseniorenschutzbund.org
Internet: www.seniorenschutzbund.org