Navigation

RSS-Feeds

RSS-Feeds

Abonnieren Sie Feeds vom Thüringer Schulportal.

  RSS-Feed zum Schulporträt

  RSS-Feed zur Mediothek

-

Aktuelle Informationen

Neuigkeiten aus der Mediothek |   Wettbewerbsangebote

Herzlich willkommen auf den Seiten des Thüringer Schulportals.

Schwerpunkte des Thüringer Bildungsservers liegen im Angebot von Fortbildungen für Lehrer*innen und Erzieher*innen (FORTBILDUNGSKATALOG), in der Unterstützung der Schulen mit einem modernen Informations- und Kommunikationsmedium (SCHULPORTRÄT und MITTEILUNGSMODUL), in der aktuellen Darstellung von Neuigkeiten aus der Bildungslandschaft Thüringen (PORTAL) und in der Bereitstellung von kostenfreien, lizenzrechtlich geklärten Unterrichtsmaterialien für Lehrer*innen (MEDIOTHEK). Das Thüringer Schulportal ist die Plattform für alle, die an der Ausgestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit in Thüringen aktiv mitwirken.

Erklärfilm und mehr

Datenschutzinformationen des ThILLM

-

25. Tage des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts 2019

Seit 25 Jahren sind die Tage des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts ein fester Bestandteil der Lehrerfortbildung in Thüringen. Die Veranstaltung findet am 27. und 28. März 2019 in der Universität Erfurt statt. In dieser gemeinsamen Veranstaltung aller MINT-Fächer werden viele verschiedene Vorträge und Workshops angeboten, mit deren Inhalten Impulse für eine kontinuierliche und nachhaltige Unterrichtsentwicklung gegeben werden sollen. Das Thema „Die Schule in einer digitalen Welt“ ist inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltung. Auch im Zusammenhang mit der Digitalisierung von Schule bleiben grundlegende Ziele schulischer Bildung erhalten, es werden jedoch ebenso Anpassungen und Erweiterungen notwendig. Neben der Entwicklung von Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien und Werkzeugen gilt es, u. a. Problemlösefähigkeit, Teamfähigkeit sowie die Selbstständigkeit der Schüler*innen zu stärken. Ein Plenarvortrag und eine Reihe weiterer Angebote greifen diese Herausforderung auf, der sich Lernende und Lehrende in den kommenden Jahren stellen müssen.

  • Sie möchten das Interesse Ihrer Schüler*innen für Geheimnisse der Natur und alltägliche naturwissenschaftliche Phänomene wecken?
  • Sie wünschen sich Anregungen für handelnd entdeckendes Lernen?
  • Sie sind an neuen fachwissenschaftlichen Erkenntnissen interessiert?
  • Sie wünschen sich Impulse für die didaktisch-methodische Gestaltung Ihres Unterrichts?
  • Sie suchen Anregungen für alternative Lernwege?
  • Sie bereiten Schüler*innen auf Abschlussprüfungen vor?
  • Sie möchten weitere außerschulische Lernorte kennenlernen?

Diese und viele andere aktuelle unterrichtsrelevante Themen können Sie im Programm dieser Veranstaltung entdecken.
Kontakt:    Heiko Wontroba
Programmheft (Stand 5.3.2019)
Anmeldung: 207600801

-

4. Fachtag Bildung und Kultur „ENGAGIERT EUCH!“

Wir feiern 2019 die erste demokratische Verfassung Deutschlands vor 100 Jahren. Klimaschutzabkommen sind jüngeren Datums. Beide Errungenschaften sind ständig in Gefahr. Über Sinn und Unsinn von Jugendkulturarbeit in der formalen Bildung sowie einen oftmals falsch Konsens oder: wie politisch darf ich als Lehrer*in an meiner Schule sein? Fragen, denen dieser Fachtag für Lehrer*innen und Pädagog*innen des Freistaates in den Workshops der Thüringer Kulturverbände nachgehen wird.
Anmeldung: 201900501

Donnerstag, 28. März 2019, 9:00 – 15:30 Uhr
Klostergebäude, Am Palais, Weimar (Stadtzentrum)

Programmübersicht
Flyer

-

Interessenbekundung zu Basismodulen BOx für das Schuljahr 2019- 2020

Ab sofort können Thüringer Schulen ihr Interesse an Basismodulen zur Persönlichkeitsstärkung benachteiligter Kinder und Jugendlicher anmelden. Die BOx-Module werden durchgeführt von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V. und sind als Ergänzung zu Angeboten von Maßnahmen zur Beruflichen Orientierung gemäß der ESF-Schulförderrichtlinie konzipiert. Ihnen liegen ein spielpädagogischer Methodenansatz und eine interkulturell sensible Herangehensweise zugrunde. Mehr unter: Download BOx_Handout und Download BOx_Flyer. Bekunden Sie Ihr Interesse mit dem folgenden Formular Download IB_BOx an die LKJ Thüringen e.V. - per Fax 0361/66382220 oder mit einem Scan des ausgefüllten Formulars in einer E-Mail an e.recknagel_3fDje8f-hsalkj-thueringen.de.
Die Interessensbekundung ist bis zum 29.04.2019 möglich. Ab Anfang Juni erhalten Sie eine Rückmeldung zur möglichen Maßnahmedurchführung und Feinplanung.

-

Klimawandel und Wasserversorgung

"Die Auswirkungen des Klimawandels betreffen zahlreiche Komponenten des Wasserkreislaufs und haben damit direkten Einfluss auf die Wasserversorgung in Deutschland. Einhergehend mit dem sozial-ökonomischen Wandel ist dies eine große Herausforderung, um auch in Zukunft eine quantitativ und qualitativ hochwertige Wasserversorgung sicherzustellen." (WASKA-Projekt)

Thematische Schwerpunkte der Veranstaltung am 21.03.2019 in Kooperation mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena sind der Klimawandel und die Hydrologie sowie Klimawandelfolgen und Wasserversorgung. Dem Vortrag von Dr. Manfred Fink schließt sich ein Workshop mit (Web)Tools an.

Anmeldung: 208300701

-

„Im Anfang war das Wort“. Meister Eckhart ökumenisch gelesen

Öffentlicher Studientag für alle Interessierten mit PD Dr. phil. Martina Roesner (Max Weber Kolleg, Erfurt) und Dr. theol. Marc Bergermann (Minden)

Der Studientag will Meister Eckhart aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. So wird Ihnen seine besondere Aktualität aus evangelischer, katholischer sowie allgemein-menschlicher Sicht verständlich. Die Veranstaltung ist offen für jeden, der sich für Meister Eckhart interessiert und sein Denken näher kennenlernen möchte. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sondern nur die Bereitschaft, sich mit den bereitgestellten Eckhart-Texten auseinanderzusetzen. Die Texte werden gemeinsam gelesen und besprochen.

Termin: Samstag, den 30.03.2019, 10:00-16:00 Uhr
Ort Kapitelsaal der Predigergemeinde (Erfurt)

Um Anmeldung bis spätestens 28. März 2019 per E-Mail wird gebeten.

Einladungsflyer

-

Filmbildung – Angebote für Ihren Unterricht

Von der Literaturverfilmung bis zum Blockbuster, von der Grundschule bis zur Oberstufe, von Medienkompetenz bis zu fächerübergreifender Wissensvermittlung. Damit Ihre Schüler direkt am Medium Film arbeiten können, stellt Ihnen der Lehrerclub der Stiftung Lesen kostenlose Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Hier finden Sie die Materialien zu aktuellen Kinofilmen wie zum Beispiel „Die dunkelste Stunde“, der die dramatischen Ereignisse während der ersten Wochen von Winston Churchills Amtszeit als Premierminister erzählt. Über 80 weitere Titel sind darüber hinaus im Archiv einsehbar.

-

Angebote vom "Institut für Systemische Beratung Süd"

Fachtag "Systemisches Arbeiten im Kontext Schule"

Der Fachtag am 06.04.2019 gibt Einblick auf die Übertragung des systemischen Beratungsansatzes auf den Kontext Schule. Dieser basiert auf Wertschätzung, Ressourcen- und Lösungsfokussierung und Orientierung am Kontext. So eröffnen sich neue Weg im Umgang mit den beruflichen Anforderungen und ihren vielfältigen Fragestellungen. Der Fachtag kann als Schnuppertag für unsere 1jährige WB Systemisch Beratung kompakt Schule verstanden werden.

Infos/Anmeldung

Systemisch kompakt für Schule

In der 1jährigen Weiterbildung ab dem 27.09.2019 werden Kompetenzen und Methoden aus der Systemischen Beratung  auf den Kontext Schule übertragen. In 6 Seminaren wird praxisorientiert gelehrt und gelernt, Fälle aus der Praxis reflektiert und ein Mehrwert für ein leichteres Arbeiten mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Fachkollegen ermöglicht. Die Weiterbildung ist ausgelegt für alle Schulformen und angegliederte Einrichtungen.

Infos/Anmeldung

-

Oßmannstedter Studientage für Lehrerinnen und Lehrer

Auch 2019 veranstaltet die Weimar-Jena-Akademie in Zusammenarbeit mit der Klassik Stiftung Weimar die Studientage in der Bildungsstätte Wielandgut in Oßmannstedt. Die Wochenendseminare bieten Vorträge und intensive Seminargespräche, die im Wechsel mit Ortsterminen in Weimar Zugänge zur klassischen deutschen Literatur und der Geschichte ihres Umfeldes eröffnen. Am Ende der Veranstaltung steht eine Einheit zur Exkursionsdidaktik.

2019 sind sechs Seminarwochenenden, eine Studienwoche und eine Exkursion nach Rom geplant:

  • 05. – 07. April 2019: Thomas Mann und Weimar
  • 14. – 18. April 2019: Streifzüge durch Goethes Rom
  • 14. – 18. Oktober 2019: Erinnerungsort Weimar
  • 25. – 27. Oktober 2019: Goethe, Italien und die Weimarer Klassik
  • 08. – 10. November 2019: Goethe und das Christentum
  • 22. – 24. November 2019: Theodor Fontane: Effi Briest

Referent: Dr. Paul Kahl, Literatur- und Kulturhistoriker (Universität Göttingen)

Details, Programme und Anmeldung

-

16. Thüringer BILDUNGSTAG für Erzieher, Lehrer und Eltern

Veranstalter:  LSB Thüringen Bildungswerk GmbH
Termin:  6. April 2019 von 9.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Grundschule Oepfershausen
Hauptstraße 121
98634 Oepfershausen

Dieser Bildungstag auf regionaler Ebene soll Eltern und pädagogischen Fachkräften Gelegenheit geben, gemeinsam thematische Angebote zu Bildungs- und Erziehungsfragen wahrzunehmen.

Ein breitgefächertes Veranstaltungsprogramm mit neun verschiedenen Arbeitskreisen lädt dazu ein, unter fachlicher Anleitung Erziehungs- und Entwicklungsfragen zu diskutieren, sich zu informieren oder kreativ zu beteiligen.

Im Mittelpunkt stehen Kurz-Seminare mit spiel- und lernpädagogischen Angeboten, Vorträge zu ausgewählten Themen, wie

  • Bildung beginnt schon auf dem Wickeltisch
  • Individuelles Lernen – Kompetenz orientierte Unterrichtsgestaltung in der Grundschule
  • Entspannungsformen für Kinder
  • Fit und Fun mit Gambol Jump - ein Mix aus Gummitwist und Seilspringen
  • Durch gekonnte Kommunikation weniger Stress
  • Origami-Faltobjekte: Förderung von Konzentration und Feinmotorik
  • Mit Kindern die Natur erleben

runden das Angebotsspektrum ab.

Die Veranstaltung ist vom ThILLM als Fortbildung für Pädagogen und zur Lizenzverlängerung (ÜL C) anerkannt. Es wird ein Teilnahmebeitrag für den kompletten Tag (ohne Verpflegung) in Höhe von 30,00 € erhoben, der zur Teilnahme an allen Arbeitskreisen berechtigt und vor Ort zu zahlen ist.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Tel. 0361-24139-10, E-Mail: k.liebscher_3fDje8f-hsabwtw.de

-

Theater.Rezepte 2019 - Ganz schön ausgekocht

Die jährliche Fortbildungsreihe bietet dieses Jahr viele Rezepte für mehr Stimm-Klang und -Volumen -  ein Stimm-Workshop mit Calixta Fuchs bzw. Fliegende Objekte und komische Typen - ein Workshop mit Conny Thiele vom Kieck-Theater. Wie immer in inspirierender Umgebung und betreut durch die Fachberater.
Anmeldung 201900601

Stimm-Workshop
Rezepte

Hinweise

Hinweise

Die Anwendung ist für die Browser Microsoft Internet Explorer 11Microsoft Edge 41, Chrome 69 und Firefox 64 (sowie Firefox 60 ESR) optimiert und getestet. Es wird keine Garantie für die volle Funktionsfähigkeit bei Verwendung anderer Browser oder Versionen gegeben. Alle Anwendungen des Portals sind darüber hinaus auch für Safari 11 freigegeben.

Lassen Sie Cookies zu, aktivieren Sie Javascript.

Für die Anzeige einer Reihe von Dokumenten benötigen Sie Adobe Acrobat Reader.

-

Geräteinformationen

Informationen zu Ihrem Gerät anzeigen

Schulen in Thüringen

Staatliche Grundschule Gebesee

Zum Schulporträt der Schule