Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien


Herzlich willkommen auf den Seiten des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien

Auf diesen Seiten erhalten Sie alle wichtigen organisatorischen Informationen, Termine und Pressemitteilungen die das Institut veröffentlicht. Die Arbeit der Fächergruppen, besondere Projekte und weitere fachliche Informationen finden Sie unter der Navigation des Portals.

Hinweis zur Cafeteria im Thillm:
Derzeit findet keine Versorgung statt.


Nachruf
 
Das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien trauert um

Margrit Plumhoff

Die Verstorbene war von 1992 bis zu ihrem Renteneintritt im Jahr 2004 in unserem Institut im Medienbereich tätig. Wir erinnern uns an sie in Anerkennung ihrer Verdienste.
 
Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien

Dr. Andreas Jantowski Ilona Hildenhagen
Direktor Personalvertretung
   


Pressestimmen

Universität Jena empfängt Thüringens beste Nachwuchschemiker

Thüringens beste Nachwuchschemiker sind am 22. März an der Friedrich-Schiller-Universität Jena zu Gast. Denn dann findet dort die Landesolympiade des Schülerwettbewerbes „Chemie – die stimmt!" statt. 95 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8, 9 und 10 aus ganz Thüringen haben sich in der ersten Runde qualifiziert und nehmen nun am Landesausscheid in Jena teil. Die Landesbeauftragte der Thüringer Chemie-Olympiade ist Sabine Rinke vom Carl-Zeiss-Gymnasium Jena. Involviert in die Organisation ist zudem das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM). mehr

Wer gewinnt den Geschichtspreis 2017 in Thüringen?
TA 13.12.2016
Heute startet der 3. Geschichtswettbewerb, er wird offiziell von Landtagspräsident Christian Carius ausgelobt. Partner sind das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sowie das Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm) und die Thüringer Allgemeine. Die Reformation und ihre Wirkung bis heute – das ist das Rahmenthema des Geschichtswettbewerbs 2017. Die Schüler können ihr konkretes Thema frei wählen und zum Beispiel über die historischen Gründe von Spaltung, über religiöse Intoleranz und Diskriminierung nachdenken. Redakteure der TA kommen gern in die Klasse, helfen beim Erstellen des Konzepts und beim Schreiben der Beiträge. Die Beiträge können als Reportage, Essay, Interview oder Bericht präsentiert werden. Auch Online-Projekte, Videos und Podcasts sind möglich. Die Beiträge können in Text-, Bild- und Internet-Formaten eingereicht werden, auf Papier, Datenträgern oder per E-Mail, bis zum 30. April 2017. mehr

Thüringer Schulen beteiligen sich an „Lernen durch Engagement"
Thib24.de 01.11.2016
Schulen und Lehrkräfte, welche im Netzwerk „Lernen durch Engagement" mitwirken, werden künftig unterstützende Fortbildungsangebote erhalten. Angestrebt wird zudem die Verknüpfung mit bestehenden Programmen und die vertiefte Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern. Dem Projekt kommt dabei auch die Unterstützung des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) zugute. Seit 2013 koordiniert das Thüringer Kompetenzzentrum Lernen durch Engagement am ThILLM die landesweiten Netzwerk-Aktivitäten. Auch künftig wird das ThILLM diese Schlüsselrolle wahrnehmen. mehr

Das weltoffene Klassenzimmer
4.11.16 FSU Jena
Erziehungswissenschaftler und Bildungsexperten diskutierten am 10. und 11. November über die Internationalisierung der Lehrerbildung
Mit der steigenden Zahl von Flüchtlingen, die aus unterschiedlichen Krisenregionen in Deutschland Zuflucht suchen, steigt auch die Zahl der Kinder und Jugendlichen aus anderen Ländern und Kulturen in den deutschen Klassenzimmern. Sie nicht nur willkommen zu heißen, sondern am Unterricht teilhaben zu lassen und in die Klassen gut zu integrieren, setzt viel Einfühlungsvermögen der Pädagogen voraus.
ThILLM Direktor Jantowski sprach zum Schwerpunkt „Professionalisierung: Interkulturalität & internationale Bildungskooperationen".
Tagungsunterlagen und mehr


weitere Pressestimmen


Termine

Termine der Leitung

Nachrichten Nachrichten

~ ~

 

~

Orientierungstag Führungskräfte 2016
 

Schulportalservice

Sie sind nicht angemeldet.

Sie haben keine persönlichen Zugangsdaten.

Sie haben Fragen oder Hinweise zum Thüringer Schulportal.


75 Besucher online.

Kontakt Kontakt

Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien
Heinrich-Heine-Allee 2-4
99438 Bad Berka

info@thillm.de
+49 36458 56-0
+49 36458 56-300

Twitter Twitter