Schulporträt

Schulleben

Wir nehmen an folgenden landesweiten Wettbewerben teil:
Mathematisch-naturwissensc​haftlich-technische Wettbewerbe
  • Känguru-Wettbewerb (Mathematik)
  • Kinder-Computer-Olympiade
  • Mathematik – Olympiade
Musisch-kulturelle Wettbewerbe
  • Vorlesewettbewerb
Förderangebote
Begabtencamp - Christes
Besonders Begabte auf verschiedenen Gebieten erhalten die Möglichkeit in das Begabtencamp Christes zu fahren und ihre Kenntnisse zu erweitern.
Klassenstufen: 3 - 4
Begabtenförderung - Ilmkreis
Unsere Schule ist Standort der naturwissenschaftlichen Begabtenförderung des Ilmkreises. Im 14tägigen Rhythmus besuchen Dritt- bzw. Viertklässler diesen Kurs. Einige Kinder beteiligen sich am Korrespondenzzirkel. Im Vordegrundstehen Themen aus Physik, Chemie, Biologie, Astronomie und Mathematik. Unterstützung erhalten die Grundschullehrer vom Goethe-Gymnasium und der UNI Ilmenau.
Klassenstufen: 3 - 4
DAZ
Die Kinder die Deutsch als Zweitsprache haben, werden im Schrift- und Sprachgebrauch gefördert. In verschiedenen Alltagsbereichen üben und festigen sie ihre Deutschkenntnisse.
Klassenstufen: Klasse 1-4
Sonderpädagogische Förderung
Kinder die große Defizite in den Bereichen Sprache, Verhalten, Lernen o.ä. haben werden durch Mitarbeiter des mobilen sonderpädagogischen Dienst gefördert.
Klassenstufen: 1-4
Schuleigene Projekte
fit 4 future
Sportliches Projekte
LemaS
"Leistung Macht Schule"
Tag der Gesundheit
- Kinder stellen selbst gesundes Frühstück her und frühstücken gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre
- sportliche Aktivitäten
- Schulranzencheck
- Turntest
Klassenstufen: 1 - 4
Schultraditionen
Buchstabierwettbewerb
In einer bestimmten Zeit müssen vorgegebene Wörter richtig buchstabiert werden.
Klassenstufen: 1 - 4
Feierliche Aufnahme der 1. Klassen
In einer Feierstunde gestalten die 3. Klassen in Zusammenarbeit mit dem Schulchor ein Programm in dem die Schulanfänger herzlich begrüßt werden. Anschließend erhalten sie ihre Zuckertüten.
Klassenstufen: 1
Feierliche Verabschiedung der 4. Klassen
Mit einem Programm des Schulchores werden unter Teilnahme der Eltern die Schüler feierlich in der Aula verabschiedet.
Klassenstufen: 4
Projekttag zu unserem Namensvater "Ziolkowski"
- Durchführung alle zwei Jahre
- alle Schüler sollen die Person Ziolkowski näher kennenlernen dazu werden verschiedene Aktivitäten organisiert
Klassenstufen: 1 - 4
Tag der Mathematik
Alle Kinder schreiben die Aufgaben der Schulmatheolympiade und lösen dann mathematische Denk- und Knobelaufgaben.
Klassenstufen: 1 - 4
Tag der offenen Tür
Jährlich unter einem bestimmten Motto laden wir die Eltern in die Schule ein, um unsere Arbeit zu präsentieren.
Klassenstufen: 1 - 4
Teilnahme am Heureka - Wettbewerb
Bundesweiter Wettbewerb im naturwissenschaftlichen Bereich
Klassenstufen: 3 und 4
Vorlesewettbewerb
In Vorbereitung des Lesewettbewerbes stellt jedes Kind ein Kinderbuch vor. Die beiden besten Schüler nehmen dann am Schulwettbewerb teil, bei dem die Sinnerfassung eines Textes, das Vorlesen eines bekannten und eines fremden Textes in die Bewertung einfließen.
Klassenstufen: 2 - 4
Vorschule
In mehreren Veranstaltungen können die zukünftigen Schulanfänger in den Schulalltag hineinschnuppern.
Klassenstufen: zukünftige Klasse 1
Woche des Lesens
- Lesequiz
- Vorlesestunden mit anderen Partnern
- Lesenacht
- Besuch der Bibliothek
- Hörspiel
Klassenstufen: 1 - 4

Drucken
Letzte Änderung: 16.08.2019 10:45 Uhr

Arbeitsgemeinschaften

Außerunterrichtliche Angebote und Arbeitsgemeinschaften mit Leitung durch sonstiges Personal
Anzahl Schüler
Gesamt Weiblich Gruppe(n) Wochenstunde(n)
Informationstechnik 25 20 3 1
sonstige künstlerisch 9 4 1 1
sportlich 8 5 1 2

Drucken
Quelle: Statistisches Informationssystem des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport
Stand: Schuljahresstatistik Schulen-Klassen-Schüler ABS ST+FT, Schuljahr: 18/19, Stichtag: 29.08.2018

Ξ


Schülerzeitung

Keine Statistikdaten vorhanden.

Dokumente / Links

Keine aktuellen Informationen vorhanden.