Veranstaltungsdaten

Schulentfremdung - auf dem Weg zum Schulabbruch?

Inhalt/Beschreibung

Schüler*innen, die die Schule abbrechen, durchlaufen zuvor oft einen Prozess der sukzessiven Abkopplung von der Schule und schulischen Idealen (sog. Schulentfremdung). Schulentfremdung ist somit ein Warnsignal für eine erhöhte Schulabbruchgefahr. In der Veranstaltung erfahren Sie deshalb, wie Sie und Ihre Kolleg*innen diesen oft nur schwer beobachtbaren Prozess der Schulentfremdung im Schulalltag zuverlässig identifizieren und wirksam reduzieren können. Sie lernen Merkmale und Muster kennen und erhalten Anregungen, wie Sie Interventionsstrategien gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen praktisch umsetzen können.


Schwerpunkte/Rubrik:Bildungsplan

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • (keine Zuordnung)
Zielgruppen:
  • Lehrerinnen und Lehrer
Schularten:
  • Regelschule
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Kathrin Fleischer, ThILLM
Dozenten:Katharina Fuchs (Friedrich-Alexander-Unive​rsität Erlangen-Nürnberg) & Bernadette Eberhardt

Weitere Hinweise

Veranstaltungs-Nr. (der Akkreditierungsstelle):222950401

Alle Veranstaltungen


222950401 - 10.11.2021 - Landhotel Alte Fliegerschule Eisenach, Am Weinberg 1, 99817 Eisenach - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM)  

Schulentfremdung - auf dem Weg zum Schulabbruch?


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka


Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

10.11.2021
09:00 bis 17:30 Uhr


Dauer: 10 Stunden
Anmeldeschluss: 11.10.2021

Veranstaltungsort

Landhotel Alte Fliegerschule Eisenach, Am Weinberg 1, 99817 Eisenach

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.