Veranstaltungsdaten

Nonverbale und verbale Kommunikation
Veranstaltungs-Nr.: 530541201

Inhalt/Beschreibung

Die Veranstaltung geht auf unterschiedliche Ansätze, die die komplexen Vorgänge beim Kommunizieren zu beschreiben versuchen, ein. Dabei werden vor allem die Vorstellungen von M. Rosenberg, F. Schulz von Thun und P. Watzlawick vorgestellt und an Beispielen veranschaulicht sowie die Anwendung theoretischer Ansätze sowohl beim aspektorientierten Interpretieren als auch für eine gelingenden mündliche Kommunikation erörtert.

Schwerpunkte/Rubrik:Fachfortbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Deutsch
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Integrierte Gesamtschule
  • Kooperative Gesamtschule
  • Regelschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:USYS zentral-regionalisiert
Leitung:Barbara Conrad, Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium
Dozenten:Barbara Conrad, Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Bei Interesse wenden Sie sich bitte per Mail an barbera.conrad@usys.thillm​.de

Alle Veranstaltungen


530541201 - auf Abruf 2019 - Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium, mit mat.-nw. Spezialklassen, Herderstraße 44, 98693 Ilmenau - Fachberater   ausgebucht

Nonverbale und verbale Kommunikation


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Fachberater
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

unterstuetzungssyst​em@thillm.de
Tel.: 03645856333

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltung ist nicht möglich, da sie ausgebucht ist.

Termin

auf Abruf 2019

Dauer: 2 Stunden

Veranstaltungsort

Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium, mit mat.-nw. Spezialklassen, Herderstraße 44, 98693 Ilmenau

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.