Veranstaltungsdaten

Möglichkeiten der Sprachbildung und Sprachförderung im Regelunterricht der Grundschule
Veranstaltungs-Nr.: 530451201

Inhalt/Beschreibung

Ob im Mathematik-, Heimat- und Sachkunde-, Sport- oder Werkunterricht: Jedes Fach braucht (Fach-)Sprache, damit Wissen vermittelt und entwickelt werden kann. Damit sind Sprachbildung und Sprachförderung Aufgabe aller Fächer und immanenter Bestandteil des Lehrerberufs.
Doch wie kann ich im Regelunterricht sprachschwache deutsche Lerner und Zweitsprachlerner unterstützen, damit diese die Anforderungen des Sach- und Fachunterrichts bewältigen können?
Dieser Frage wird in der Veranstaltung nachgegangen. Ziel ist es, die teilnehmenden Lehrkräfte für sprachsensibles Unterrichten zu sensibilisieren und Impulse für die Sprachbildung und Sprachförderung im Regelunterricht der Grundschule zu erarbeiten.
Aufbauend auf zwei Sensibilisierungsübungen werden im Plenum Kriterien zur Unterstützung des Hörverstehens sowie der Textproduktion zusammengetragen.
In der anschließenden Inputphase werden Begrifflichkeiten wie Sprachbildung und Sprachförderung sowie Alltags- und Bildungssprache geklärt und Grundgedanken eines Sprachsensiblen Unterrichts formuliert. Im dritten Teil können konkrete Unterrichtsbeispiele sowie Materialien aus verschiedenen Grundschulfächern gesichtet, erprobt und diskutiert werden.

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Deutsch als Zweitsprache
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Grundschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:USYS zentral-regionalisiert
Leitung:Jaqueline Heinz, Staatliche Grundschule Gotthold Ephraim Lessing Apolda
Dozenten:Jaqueline Heinz, Staatliche Grundschule Gotthold Ephraim Lessing Apolda

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bei Interesse wenden Sie sich bitte an jaqueline.heinz@usys.thill​m.de

Alle Veranstaltungen


530451201 - auf Abruf 2019 - Fachberater  

Möglichkeiten der Sprachbildung und Sprachförderung im Regelunterricht der Grundschule


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Fachberater
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

unterstuetzungssyst​em@thillm.de
Tel.: 03645856333

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

auf Abruf 2019

Dauer: 4 Stunden

Veranstaltungsort

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.