Veranstaltungsdaten

Schülerinnen und Schüler im Distanzunterricht motivieren – eine besondere Herausforderung
Veranstaltungs-Nr.: 39W560101

Inhalt/Beschreibung

Was motiviert uns ins Handeln zu kommen und welche Rolle spielen Beziehungen dabei? Ausgehend von theoretischen Grundlagen der Motivationspsychologie wird gemeinsam erarbeitet, wie Distanzunterricht möglichst viele Schüler*innen zum Lernen motivieren kann. Ein Austausch zu Tipps und Tricks aus der Praxis wird angeregt.

Schwerpunkte/Rubrik:Pädagogik/Psychologie

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • fächerübergreifend
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Berufsbildende Schule
  • Förderschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Regelschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:schulamtsbezogen
Leitung:Dr. Bettina Multhauf, Staatliches Schulamt Westthüringen
Dozenten:Daniel Martin, Staatliches Schulamt Westthüringen* Dr. Bettina Multhauf, Staatliches Schulamt Westthüringen

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bei Interesse bitte per Mail melden bei:
bettina.multhauf@schu​le.thueringen.de
Veranstaltung wird für Teams oder Pädagogengruppen angeboten


Alle Veranstaltungen


39W560101 - auf Abruf 2021 - Videokonferenzsystem, Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka - Staatliches Schulamt Westthüringen  

Schülerinnen und Schüler im Distanzunterricht motivieren – eine besondere Herausforderung


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Staatliches Schulamt Westthüringen
Justus-Perthes-Straße 2a, 99867 Gotha

poststelle.westthue​ringen@schulamt.thu​eringen.de
Tel.: 0361/573415100

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

auf Abruf 2021

Dauer: 2 Stunden

Veranstaltungsort

Videokonferenzsystem, Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.