Veranstaltungsdaten

Die Sieben Weltwunder der Antike
Veranstaltungs-Nr.: 225600801

Inhalt/Beschreibung

Die 7 Weltwunder der Antike

Sie waren schon im Altertum legendär und nicht unumstritten: die Pyramiden von Gizeh, Mauern und Hängende Gärten in Babylon, das Artemision in Ephesos, der Zeus des Phidias in Olympia, das Grab des Maussollos in Halikarnassos, der Koloß des Helios von Rhodos und der Leuchtturm Pharos von Alexandria.
Warum nicht die Akropolis von Athen, das Colosseum in Rom oder die Tempel von Agrigent in dieser Aufzählung erscheinen, erläutert der Vortrag ebenso wie das Schicksal der genannten „Top-Sieben“ – wobei schriftliche (u.a. Plinius d.Ä., Pausanias, Vitruv) und archäologische Quellen herangezogen werden.
Der ca. 90minütige Online Vortrag zeigt neben Geschichte und Schicksal auch das kulturelle und politische Umfeld der Weltwunder. Im Anschluss an den Vortrag steht Herr Becker für Rückfragen bzw. zu einer kleinen Diskussionsrunde zur Verfügung.

Schwerpunkte/Rubrik:Fachfortbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Latein
  • Griechisch
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Integrierte Gesamtschule
  • Kooperative Gesamtschule
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Cornelia Eberhardt, ThILLM
Dozenten:Mario Becker, Wehrheim

Alle Veranstaltungen


225600801 - 20.05.2021 - Virtueller Raum, Veranstaltungsobjekt für Onlineveranstaltungen, Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka (Onlineveranstaltung) - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM)  

Die Sieben Weltwunder der Antike


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

info@thillm.de
Tel.: 036458/560

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

20.05.2021
17:00 bis 20:00 Uhr


Dauer: 4 Stunden

Veranstaltungsort

Virtueller Raum, Veranstaltungsobjekt für Onlineveranstaltungen, Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka (Onlineveranstaltung)

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.