Veranstaltungsdaten

Eltern unterstützen - Eltern stärken
Medienpädagogisch​e Elternarbeit in der Kita

Veranstaltungs-Nr.: 183801501

Inhalt/Beschreibung

Welche Medien sind gut für mein Kind? Fördert es Koordinationsfähigkeiten, wenn mein Kind am Tablet hin und wieder
puzzelt? Wie verstehen Kinder Bewegtbilder? Gehören Handys schon in Kinderhände? Wie lässt sich die Medienkompetenz
der Kinder stärken?
Zum Alltagsleben in Familien gehören heutzutage technische Medien aller Art. Ganz selbstverständlich nutzen Eltern und viele
Kinder inzwischen Tablets, Smartphones, Spielkonsolen oder den vernetzten Fernseher. Auch Kinder wollen lernen, spielen,
sich unterhalten lassen, entspannen, sich austauschen... Medien können das Leben bereichern und verschönern, aber es gibt
auch Verlockungen und Schattenseiten. Eltern sind daher auf Beratungsangebote angewiesen, die ihnen Antworten auf ihre
Fragen rund um die Medienerziehung geben.

Elternabende zum Thema "Medienerziehung" wollen genau das: den Eltern die Möglichkeit bieten, sich mit den heutigen
Medienwelten von Kindern kritisch und alltagsgerecht auseinanderzusetzen. Fragen und Unsicherheiten bezüglich der
Medienerziehung sollten dort gemeinsam bearbeitet werden können.
Warum pädagogische Elternveranstaltungen zu "brennenden Medienthemen" so wichtig sind, worauf es bei der Durchführung
ankommt, welche Grundsätze und welche Ziele verfolgt werden, wird während der Fortbildung bearbeitet. Die Planung,
aktuelle Themenschwerpunkte und Gestaltungsmöglichkeiten eines Elternabends werden in der Fortbildung vorgestellt. Zudem
können Methoden für die medienpädagogische Zusammenarbeit mit Eltern selbst erprobt und diskutiert werden. Die
Teilnehmer/innen erhalten zudem einen Überblick über Materialien, wichtige Webangebote, Broschüren und Filmclips in diesem Bereich.

Schwerpunkte/Rubrik:frühkindliche Bildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Medien
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Hort
  • Frühkindliche Bildung
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Katrin Zwolinski, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)

Alle Veranstaltungen


183801501 - 27.11.2017 - 28.11.2017 - Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), Steigerstraße 10, 99096 Erfurt - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

Eltern unterstützen - Eltern stärken Medienpädagogisch​e Elternarbeit in der Kita


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

info@thillm.de
Tel.: 036458/560

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

27.11.2017 09:00 Uhr bis 28.11.2017 16:00 Uhr

Dauer: 16 Stunden
Anmeldeschluss: 03.11.2017

Veranstaltungsort

Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), Steigerstraße 10, 99096 Erfurt

Anlagen

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.