Schulporträt

Auf einen Blick

Staatliche Regelschule "An der Nesse" Molschleben
Regelschule (Schul-Nr. 22556)
Gothaer Str. 20a
99869 Molschleben

Leitbild
"Bildung mit Kopf, Herz und Hand" (Johann Heinrich Pestalozzi, 1746 - 1827) Die wichtigste Aufgabe unserer Schule sehen wir in der allseitigen Förderung der intellektuellen Fähigkeiten (Kopf), der Vermittlung von Normen des gesellschaftlichen Zusammenlebens (Herz) und der Entwicklung von praktischen Fähigkeiten (Hand) bei allen Schülerinnen und Schülern. Zur Verwirklichung dieses ganzheitlichen Ansatzes arbeitet die Staatliche Regelschule "An der Nesse" als offene Ganztagsschule und entwickelt seit 1995 ihr Schulprofil "Praxisorientiertes Lernen"ständig weiter. Hierbei geht es uns um die verstärkte Einbeziehung der Erfahrungswelt der Schüler in die Vermittlung der Lehrplaninhalte. Es bestehen vielfältige Kooperationen mit außerschulischen Partnern. Die Anwendbarkeit des erworbenen Wissens und Könnens wird durch zahlreiche praktische Erprobungsmöglichkeiten abgesichert. Seit 1998 steht die Berufswahlvorbereitung unserer Schüler im Mittelpunkt. Mit dem eigens dafür geschaffenen Schulkonzept wird von Klasse 5 bis 10 kontinuierlich an der Herausbildung der individuellen, realistischen Berufswünsche gearbeitet. Damit werden bestmögliche Voraussetzungen für Lehre und Beruf geschaffen. Im Ergebnis dieser Bemühungen wurde unserer Schule in den Jahren 2005 und 2009 das Qualitätssiegel "Berufswahlfreundliche Schule" verliehen.

Drucken
Letzte Änderung: 05.06.2012 15:41 Uhr

Ξ


Aktuelles

Eigenverantwortliche Schule (EVA)
Schulinterne Lehr- und Lernplanung (SchILLP)

Thüringer Netzwerk innovativer Schulen (ThüNIS)

Inhaltliche Schwerpunkte

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Dokumente / Links

Keine aktuellen Informationen vorhanden.