Schulporträt

Schulleben

Wir nehmen an folgenden landesweiten Wettbewerben teil:
Mathematisch-naturwissensc​haftlich-technische Wettbewerbe
  • Adam-Ries-Wettbewerb
  • Känguru-Wettbewerb (Mathematik)
Musisch-kulturelle Wettbewerbe
  • Vorlesewettbewerb
Förderangebote
Begabtenförderung für musikalisch interessierte Kinder
Im Schulchor lernen die Schüler gemeinsam Lieder und Tänze. Kleine Auftritte stärken ihr Gemeinschaftsgefühl sowie ihr Selbstbewusstsein.
Klassenstufen: Schuleingangsphase, Klassenstufe 3, Klassenstufe 4
Begabtenförderung Mathematik
Im Rahmen von "Knobelaufgaben des Monats" für mathematisch interessierte Schüler werden interessante Knobelaufgaben von den Kindern gelöst. Dabei sind auch heuristische Strategien anzuwenden.
Fächer: Mathematik
Klassenstufen: Schuleingangsphase, Klassenstufe 3, Klassenstufe 4
Begabtenförderung Medienkompetenz
Die Schüler können am Computer das "Mentale Tastschreiben" erlernen.
Fächer: (keine)
Klassenstufen: Klassenstufe 3
Bewegungsförderung
Handball, Fußball, Judo und Familiensport sind außerschulische Angebote in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern.
Klassenstufen: Klassen 1 bis 4
Förderung von Kindern mit Lernschwierigkeiten
Kinder, die im Rahmen der Lernstoffverarbeitung pädagogische oder sonderpädagogische Unterstützung benötigen, werden integrativ im Unterricht oder auch in Einzelförderung gefördert.
Fächer: Förderschwerpunkt Sprache, Mathematik
Klassenstufen: Klassenstufe 3, Klassenstufe 4, Schuleingangsphase
Förderung von Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache
Schüler mit nichtdeutscher Herkunftssprache werden bei Bedarf vom Beratungslehrer und Lehrern der Jahrgangsstufe integrativ und einzeln gefördert.
Fächer: Deutsch
Klassenstufen: Klassenstufe 3, Klassenstufe 4, Schuleingangsphase
Line Dance
Bewegungsfreude und Rhythmusgefühl entwickeln die Kinder in der wöchentlichen Arbeitsgemeinschaft
Klassenstufen: Klassen 1 bis 4
Meditation
Für die Schüler der Klassen 1 und 2 steht das Angebot zur Förderung der Aufmerksamkeit, Entspannungsfähigkeit, Konzentration, Wahrnehmung und gegenseitigen Rücksichtnahme zur Verfügung.
Klassenstufen: Klassen 1 und 2
Schuleigene Projekte
Bewegungskünstler Klasse 1
Im Rahmen dieses Projektes gibt es für die Schüler unserer Stammgruppen eine 3. Sportstunde pro Woche, da die körperliche Fitness Voraussetzung für erfolgreiches Lernen ist und dem altersgemäßen Bewegungsdrang entgegen kommt.
Fächer: Sport
Klassenstufen: Schuleingangsphase
Bienenfreunde
In enger Zusammenarbeit mit dem Imker Olaf Hartung von der Südharzer Imkergemeinschaft lernen unsere Schüler alles über die Bedeutung von Bienen, werden in der Imker AG zu kleinen Imkern angeleitet und praktisch tätig. So stellen sie eigene Bienenbeuten her und betreuen Bienenvölker. Ihre erworbenen Kompetenzen stellen sie anderen in eigenständig erarbeiteten Präsentationen vor.
Klassenstufen: Klassen 1 bis 4
Fledermausforscher
In der heimatlichen Umgebung gehen die Schüler der 3. Klasse auf Spurensuche nach verschiedenen Fledermausarten. Grundkenntnisse erwerben sie durch die Erarbeitung von Plakaten über Fledermäuse und in enger Zusammenarbeit mit der Sielmann Stiftung.
Klassenstufen: Klassenstufe 3
Gesunde Ernährung und Bewegung
Höchste Priorität ist, zu verhindern, dass gesundheitsgefährdende Gewohnheiten und Lebensweisen ausgebildet bzw. praktiziert werden. Emotionales Wohlbefinden, ausgewogene Ernährung und Sport sind für uns wichtige Faktoren, die den Erfolg des Lernprozesses beeinflussen. Täglich können die Kinder am Trinkwasserspender unbegrenzt gesundes Wasser entnehmen. Halbjährlich stellen die Schüler einer Klasse für alle Schüler der Schule ein gesundes Schulfühstück her. Gewaltprävention und Sammeln besonderer Bewegungserfahrungen gehören zum Projekt. Im Rahmen eines "Ernährungsführerscheins für die 3. Klasse erwerben die Kinder wichtige Kenntnisse über die gesunde Ernährung und Tischsitten in praktischer Auseinandersetzung.
Fächer: Heimat- und Sachkunde, Sport
Klassenstufen: Klassen 1 bis 4
Kinder von der Straße - wir spielen Handball
Kinder, die Freude im Umgang mit dem Ball haben und gern in einer Sportmannschaft mitspielen, finden hier ihren Platz - kostenlos!
Fächer: Sport
Mehr Bewegung in die Schule - mit dem Verkehrsmobil unterwegs
Der Kooperationspartner Kreisverkehrswacht führt mit unseren Kindern der Schuleingangsphase zahlreiche Bewegungsspiele durch, die das Reaktionsvermögen sowie die Wahrnehmung der Kinder schulen. Außerdem fahren die Kinder mit Fahrrad oder Roller einen Parkour ab.
Fächer: Heimat- und Sachkunde
Klassenstufen: Schuleingangsphase
Projekt zur Gewaltprävention
In Zusammenarbeit mit der Polizei und dem Judosportverein werden an verschiedenen Stationen den Kindern handlungsorientiert Themen angeboten, die sie sicher und stark gegen Gewalt werden lassen sollen.
Fächer: (keine)
Klassenstufen: Schuleingangsphase, Klassenstufe 3, Klassenstufe 4
Sicher mit dem Fahrrad im Straßenverkehr
Nach bestandener Fahrradprüfung in der Klasse 4 verlassen die Schüler auf ihren Fahrrädern den Schonraum und fahren mit Unterstützung der Polizei im öffentlichen Straßenverkehr. Unter der Schirmherrschaft des Landrates arbeiten Jugendverkehrsschule, Verkehrswacht, Polizei, DRK, Förderverein, Eltern und viele Helfer zusammen, damit unsere Schüler in dem Fahrradparcour durch unseren Heimatort an verschiedenen Stationen ihr Wissen und Können unter Beweis stellen können.
Die Klassen 1 - 3 besuchen im Schulgelände verschiedene Stationen zum Verhalten als Fußgänger.
Schüler der benachbarten Schule in Ilfeld und des Kindergartens werden zu diesen Aktivitäten eingeladen.
Fächer: Heimat- und Sachkunde
Klassenstufen: Kindergarten, Schuleingangsphase, Klassen 3 und 4
Schultraditionen
Heimatfest
Jährlich erforschen alle Schüler unter einem bestimmten Thema in der Projektwoche die Geschichte ihres Heimatortes. Dabei erwandern sie Naturschönheiten und Denkmäler, besuchen Experten und laden Bürger in die Schule ein, um viel über ihre Heimat zu erfahren und sich mit ihr identifizieren können.
Jeweils die 3. Klasse studiert ein kleines Theaterstück mit traditionellem Inhalt ein und führt es zum Heimatfest auf dem Festplattz auf.
Fächer: Deutsch, Heimat- und Sachkunde, Kunsterziehung, Musik, Mathematik, Ethik
Klassenstufen: Schuleingangsphase, Klassenstufe 3, Klassenstufe 4
Lesekönige
Im Rahmen einer Projektwoche zum Welttag des Buches und unserer Bibliothekseröffnung begeben sich die Kinder in vielfältiger Weise auf "Lesereise". In unserem Schullesewettbewerb werden die "Lesekönige" jeder Klasse ermittelt und geehrt.
Kinder lesen Kindern vor (GS - Kindergarten, RS - GS)
Erwachsene lesen Kindern vor (Eltern, Gäste)
Fächer: Deutsch
Klassenstufen: Schuleingangsphase, Klassenstufe 3, Klassenstufe 4
Schulausflug anlässlich des Schulgeburtstages
Jährlich bereiten die Pädagogen unserer Schule eine Überraschungsfahrt zum Schulgeburtstag vor. Hierbei steht das Lernen am anderen Ort im Mittelpunkt. In Verbindung damit lernen die Kinder interessante Menschen, Landschaften und Tätigkeitsfelder kennen. Oft wird in Projektarbeit das Erlebte verarbeitet und vergegenwärtigt. Experimente, Naturbeobachtungen und interessante Aktionen tragen vielfältig zur Kompetenzentwicklung bei.
Klassenstufen: Schuleingangsphase, Klassenstufe 3, Klassenstufe 4

Drucken
Letzte Änderung: 23.10.2016 21:45 Uhr

Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaften und außerunterrichtliche Angebote mit Leitung durch Lehrer
Anzahl Schüler
Gesamt Weiblich Gruppe(n) Wochenstunde(n)
fächerübergreifende Themen 10 8 1 1
musisch 20 17 1 1

Außerunterrichtliche Angebote und Arbeitsgemeinschaften mit Leitung durch sonstiges Personal
Anzahl Schüler
Gesamt Weiblich Gruppe(n) Wochenstunde(n)
Berufsorientierende Projekte 58 29 4 1
musisch 52 31 2 1
sonstige künstlerisch 7 4 1 1
sportlich 57 22 5 1

Drucken
Quelle: Statistisches Informationssystem des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport
Stand: Schuljahresstatistik Schulen-Klassen-Schüler ABS ST+FT, Schuljahr: 17/18, Stichtag: 30.08.2017, ungeprüfte Daten, vorläufige Daten

Ξ


Schülerzeitung

Keine Statistikdaten vorhanden.

Dokumente / Links

Keine aktuellen Informationen vorhanden.