Schulporträt

Schulleben

Wir nehmen an folgenden landesweiten Wettbewerben teil:
Geistes- und sozialwissenschaftliche Wettbewerbe
  • Schülerwettbewerb zur politischen Bildung
Mathematisch-naturwissensc​haftlich-technische Wettbewerbe
  • Mathematik – Olympiade
  • Mathematischer Wettbewerb an Thüringer Regelschulen
  • Thüringer Landesolympiade Technik
Sport
  • Bundesjugendspiele
Förderangebote
Förderstunden
Mit Schülern und Eltern werden persönliche Förderpläne besprochen und realisiert. Neben fächerspezifischen Angeboten gibt es auch Hilfe bei den Hausaufgaben.
Im Rahmen des integrativen Unterrichts werden die Schülerinnen und Schüler zusätzlich durch betreuende Lehrkräfte unterstützt.
Fächer: Mathe, Deutsch, Englisch
Klassenstufen: Klassenstufe 5-10
Gemeinsamer Unterricht (GU)
Schüler mit sonderpädagogischen Förderbedarf werden gemeinsam mit ihren Klassenkameraden inklusiv unterrichtet. Der Fachlehrer wird dabei stundenweise von Pädagogen der Förderschule bzw. einem Fachlehrer der Regelschule unterstützt. So können vielfältige Aufgabenangebote, Methoden und - Anforderungen realisiert werden.
Fächer: Ma,D, En
Klassenstufen: 5-9
Schuleigene Projekte
Arbeitsgemeinschaften
Keyboard, Chor
Klassenstufen: 5-10
Denkolympiade
Aus den Klassenstufen 5-7 werden Schüler in schulinternen Wettbewerben ermittelt, die sich dann in verschiedenen Stufen der Denkolympiade mit kniffligen Aufgaben aus den Bereichen Mathematik und fächerübergreifenden Problemen beschäftigen.
Klassenstufen: Klassenstufe 5, 6,7
Freizeitangebote
Die Jungen und Mädchen aller Klassenstufen können nach der Schule an Freizeitaktivitäten der "Villa Lampe" (Jugendclub dirkt neben der Schule) teilnehmen. Ansprechpartner: Frau Heise (Schulsozialarbeiterin)
Fächer: außerschulisch
Klassenstufen: 5-10
geographische Wettbewerbe
Wettbewerb "Geographie Wissen " der National Geographic
Wettbewerb "Diercke Wissen"
Fächer: Geographie
Schulbibliothek
Unter Leitung von Frau Herzog, in Zusammenarbeit mit Schülerinnen der 10. Klasse, wurde im Rahmen einer Projektarbeit die schon antiquarisch anmutende Schulbibliothek generalüberholt und auf den neuesten Stand gebracht. Neue Bücher würden angeschafft, die vorhandenen Titel neu katalogisiert. Auch moderne Medien wie Computer können von den Nutzern verwendet werden. Mehrmals pro Woche übernehemen die Schülerinnen und Schüler die Aufsicht während der Öffnungszeiten, die schülerfreundlich gestaltet sind. Die Schulbibliothek erfreut sich seit ihrer Neueröffnung im März 2011 großer Beliebtheit, vor allem bei den Schülerinnen und Schülern der 5. bis 7. Klassen.
Fächer: Deutsch
Klassenstufen: Klassenstufe 5,6,7,8,9,10
SINUS
Erstellung von Unterrichtsmaterial für naturwissenschaftliche Fächer , Einsatz der Materialien in der eigenen Schule und Bereitstellung für interessierte Kolleginnen und Kollegen
Fächer: Naturwissenschaften
Klassenstufen: 5-10
Sportliche Wettbewerbe
"Hochsprung mit Musik" Leinefelde
Bundesjugendspi​ele Leinefelde
Schulsportfest
​Schulmeisterschaften Basketball
Zweifelderballt​urnier
Wettbewerb "Stärkster Schüler "
Tischtennis- Minimeisterschaften (Kreisebene)
"Dr. Hermann Iseke" Gedächtnislauf (Crosslauf)
Fächer: Sport
Klassenstufen: 5-10
Schultraditionen
Hermann- Iseke- Gedächtnislauf
Zu Ehren von Hermann Iseke wird traditionell im Herbst ein Crosslauf durchgeführt.
Tischtennis- Minimeisterschaften
Die Schülerinnen und Schüler bereiten sich in der Tischtennis-AG auf die Wettbewerbe auf Kreisebene vor.
Sie nehmen an mehreren Ausscheiden im Laufe des Schuljahres teil.
Klassenstufen: Klassenstufe 5-7

Drucken
Letzte Änderung: 23.10.2017 11:58 Uhr

Arbeitsgemeinschaften

Keine Statistikdaten vorhanden.

Ξ


Schülerzeitung

Keine Statistikdaten vorhanden.

Dokumente / Links

Keine aktuellen Informationen vorhanden.