Veranstaltungsdaten

Aufgaben mit gestuften Lernhilfen im naturwissenschaftlichen Unterricht
Veranstaltungs-Nr.: 530220102

Inhalt/Beschreibung

Um der individuellen Förderung von Lernprozessen und der Binnendifferenzierung heterogener Lerngruppen gerecht zu werden, ist das in dieser Veranstaltung vorgestellte Aufgabenformat gut geeignet. Es werde Aufgaben mit gestuften Lernhilfen vorgestellt bzw. von den Teilnehmern erarbeitet.
Das Angebot richtet sich an die naturwissenschaftlichen Fachbereiche.

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Physik
  • Chemie
  • Biologie
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Integrierte Gesamtschule
  • Kooperative Gesamtschule
  • Regelschule
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:USYS zentral-regionalisiert
Leitung:Andreas Eberle, Fachberater für Chemie an GY, BBS, TGS
Dozenten:Andreas Eberle, Fachberater für Chemie an GY, BBS, TGS

Alle Veranstaltungen


530220102 - 29.08.2019 - Staatliches Dr.-Sulzberger-Gymnasium Bad Salzungen, Otto-Grotewohl-Straße 79, 36433 Bad Salzungen - Fachberater  

Aufgaben mit gestuften Lernhilfen im naturwissenschaftlichen Unterricht

530220101 - auf Abruf 2019 - nach Absprache - Fachberater  

Aufgaben mit gestuften Lernhilfen im naturwissenschaftlichen Unterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Fachberater
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

unterstuetzungssyst​em@thillm.de
Tel.: 03645856333

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

29.08.2019
15:00 bis 17:00 Uhr


Dauer: 2,66 Stunden

Veranstaltungsort

Staatliches Dr.-Sulzberger-Gymnasium Bad Salzungen, Otto-Grotewohl-Straße 79, 36433 Bad Salzungen

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.