Veranstaltungsdaten

Sicher und kompetent in der Beratung - Ein Gesprächstraining für Lehrer/-innen (Part II)
Veranstaltungs-Nr.: 37O562502

Inhalt/Beschreibung

Als Lehrer/-in sind Sie oft gefragt. Eltern, Schüler/-innen und Kollegen/-innen kommen auf Sie zu und erhoffen sich in Gesprächen mit Ihnen Antworten, Hilfe und Tipps. Sie haben in gemeinsamen Gesprächen oft die Aufgabe Unangenehmes zurückzumelden oder auf Mitarbeit hinzuwirken. All das ist nicht immer leicht.

In diesem zweitägigen Seminar frischen Sie die Grundkenntnisse der Kommunikation auf, ergänzen diese durch gezielte Übungen und neue Inhalte. Sie lernen in Gesprächen souveräner zu beraten und den Ratsuchenden selbst zu seiner Lösung finden zu lassen.
Sie bekommen neue Denkanstöße zum Thema Lösungsfokussierte Beratung und Einblicke in die systemische Sichtweise.
An Ihren Anliegen entlang hangelt sich das Seminar bedarfsorientiert und gleichzeitig wird es Phasen zum Austausch und zur Fallberatung geben.

Die Fortbildung im Oktober 2019 ist ein Aufbauseminar für Teilnehmer/-innen des Basis-Seminars (Juli 2019) oder für Teilnehmer, die auf Vorerfahrungen in der Gesprächsführung zurückgreifen können.

Schwerpunkte/Rubrik:(keine Zuordnung)

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • (keine Zuordnung)
Zielgruppen:
  • Lehrerinnen und Lehrer
Schularten:
  • Berufsbildende Schule
  • Förderschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Regelschule
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:schulamtsbezogen
Leitung:Annemarie Herrmann, Staatliches Schulamt Ostthüringen
Dozenten:Annemarie Herrmann, Staatliches Schulamt Ostthüringen

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:für Beratungslehrer/innen, Vertrauenslehrer/innen und interessierte Lehrer/innen; Teil I im Juli, Teil II im Oktober
Zusatzinformationen:Als Lehrer/-in sind Sie oft gefragt. Eltern, Schüler/-innen und Kollegen/-innen kommen auf Sie zu und erhoffen sich in Gesprächen mit Ihnen Antworten, Hilfe und Tipps. Sie haben in gemeinsamen Gesprächen oft die Aufgabe Unangenehmes zurückzumelden oder auf Mitarbeit hinzuwirken. All das ist nicht immer leicht.

In diesem zweitägigen Seminar vertiefen Sie Ihr Wissen und Ihr Handwerkszeug der Gesprächsführung, ergänzen dieses durch gezielte Übungen und neue Inhalte.
Sie bekommen neue Denkanstöße zu den Themen: Umgang mit Widerstand in Gesprächen, Gespräche im Rahmen von Kindeswohlgefährdung und Motivierende Gesprächsführung.
An Ihren Anliegen entlang hangelt sich das Seminar bedarfsorientiert und gleichzeitig wird es Phasen zum Austausch und zur Fallberatung geben.

Dies ist ein Aufbauseminar für Teilnehmer/-innen des Basis-Seminars (Juli 2019) oder für Teilnehmer, die auf Vorerfahrungen in der Gesprächsführung zurückgreifen können.

Alle Veranstaltungen


37O562501 - 09.07.2019 - 10.07.2019 - Staatliches Schulamt Ostthüringen, Hermann-Drechsler-Straße 1, 07548 Gera - Staatliches Schulamt Ostthüringen  

Sicher und kompetent in der Beratung - Ein Gesprächstraining für Lehrer/-innen (Part I)

37O562502 - 09.10.2019 - 10.10.2019 - Staatliches Schulamt Ostthüringen, Hermann-Drechsler-Straße 1, 07548 Gera - Staatliches Schulamt Ostthüringen   Anmelden nach Zugang

Sicher und kompetent in der Beratung - Ein Gesprächstraining für Lehrer/-innen (Part II)


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Staatliches Schulamt Ostthüringen
Hermann-Drechsler-Straße 1, 07548 Gera

poststelle.ostthuer​ingen@schulamt.thue​ringen.de
Tel.: 0365/54854600

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Hier können Sie sich nach Zugang online anmelden.

Termin

09.10.2019 09:00 Uhr bis 10.10.2019 15:00 Uhr

Dauer: 16 Stunden
Anmeldeschluss: 09.10.2019

Veranstaltungsort

Staatliches Schulamt Ostthüringen, Hermann-Drechsler-Straße 1, 07548 Gera

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.