Veranstaltungsdaten

Arbeit mit digitalen Medien im Sprachunterricht
Veranstaltungs-Nr.: 204102801

Inhalt/Beschreibung

Um neue Medien in den Unterricht zu integrieren und somit neue Wege für das Lernen und Arbeiten der SuS zu ermöglichen, muss der Lehrer zunächst selbst über die notwendigen Kompetenzen und Konzepte verfügen. Die erste VA soll zeigen, wie:
aus der Auseinandersetzung mit diesen Technologien Blitzlichter für den Unterricht entstehen,
sich die Planung und Durchführung von Unterricht konzeptionell verändern und auch neue Aufgabenformate entstehen,
wie diese neuen Technologien die Schüler erreichen,
sich schlussendlich auch die eigene Lehrerrolle verändert und
sowohl eigener und kollegialer Fortbildungsbedarf ermittelt werden können.
Die Teilnehmer erhalten einen umfangreichen Überblick über off- und online-Arbeitsweisen zur Planung und Durchführung von Unterricht, sollen selbst Gelegenheit bekommen unterschiedliche Plattformen kennenzulernen, sich Step by Step selbst auszuprobieren, um neue Lernwege zu erfahren und um erste Blitzlichter für den eigenen Unterricht zu entwickeln.
In der zweiten VA sollen Plattformen und Apps im Fokus stehen, die das Sprechen im und außerhalb des Unterrichtes unterstützen. Eine Einführung in den Umgang mit diesen Angeboten wird kombiniert mit den eigenen unterrichtlichen Erfahrungen der Dozentin.
Die TN erhalten die Möglichkeit unter Begleitung diese Plattformen und Apps kennenzulernen und sich über erste Ideen für eigene Konzepte auszutauschen.
In der dritten VA wird den TN wird das Konzept der Videokonferenzen vorgestellt, das mehr Authentizität und reale Kommunikation in den Unterricht bringen kann. Zusätzlich erfahren sie weitere Möglichkeiten zum Einsatz digitaler Technologien, tauschen sich darüber aus und arbeiten an eigenen Umsetzungsideen.


Schwerpunkte/Rubrik:Medienbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • (keine Zuordnung)
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Regelschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Hartmut Börner, Thillm
Dozenten:Elke Kolodzy, Osterlandgymnasium Gera

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bitte digitale Endgeräte mitbringen.

Alle Veranstaltungen


204102801 - 21.11.2019 - Landessportschule Bad Blankenburg, Wirbacher Straße 10, 07422 Bad Blankenburg - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

Arbeit mit digitalen Medien im Sprachunterricht


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

info@thillm.de
Tel.: 036458/560

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

21.11.2019
09:00 bis 16:00 Uhr


Dauer: 7 Stunden

Veranstaltungsort

Landessportschule Bad Blankenburg, Wirbacher Straße 10, 07422 Bad Blankenburg

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.