Schulporträt

Schulentwicklung

Schwerpunkte unserer Schulentwicklung
Lehren und Lernen
Am 29. August 2006 wurde die neue Schulkonzeption von der Lehrerkonferenz beschlossen. Zuvor hatte die Schulkonferenz bereits zu diesem Thema getagt. Damit orientiert sich die IGS künftig beginnend mit der Klassenstufe 5 am skandinavischen Bildungssystem sowie erfolgreichen deutschen Schulen. Schwerpunkte dabei sind die Individualisierung von Unterricht (Schüler lernen in einem vorgegebenen Rahmen 10 Stunden pro Woche in ihrem eigenen Tempo und Leistungsvermögen), eine stärkere Rhythmisierung des Tages und die konzeptionelle Integration von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf.

Drucken
Letzte Änderung: 20.11.2009 10:30 Uhr

Ξ


Wirkungsqualitäten

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Dokumente / Links

Keine aktuellen Informationen vorhanden.