Mediendaten

Das Händel-Experiment
(öffentlich) Ein ARD-Konzert macht Schule

Medienart
Online-Medium

Sprachen
Deutsch

Produktionsjahr
2017

Medien-Nummer
00003210

Produktionsland: Bundesrepublik Deutschland
Kurzinhalt: Komponieren & mitmachen: Bundesweit sind LehrerInnen und Schulklassen ab Klasse 5 eingeladen, im Unterricht zu komponieren. Inspiriert von Georg Friedrich Händel entstehen eigene Musikstücke. Die spannendsten Ideen werden live beim Finalkonzert am 3.5.2018 mit dem mdr-Sinfonieorchester in Radio und Fernsehen vorgestellt.
Innerhalb des Projektes können sich die SchülerInnen an einer freien Komposition zum Thema Wasser ausprobieren oder sich mithilfe des modernen, intuitiv nutzbaren Musikprogrammes Ludwig 3 an ein eigenes Rondo wagen. Diese Software steht allen interessierten Schulen kostenfrei zur Verfügung (Tutorials, Vollversion und Fortbildungsangebot zur Software siehe Externe Links).
Darüber hinaus erhalten Sie mit diesem Lernobjekt das kostenlose Unterrichtsmaterial zu Georg Friedrich Händel, sowohl in Lehr- und Lernmaterial als auch in drei verschiedene Altersstufen unterteilt. Dieses Material ist für alle weiterführenden Schulformen geeignet und fächerübergreifend einsetzbar.
Adressaten: Allgemeinbildende Schule
Sachgebiete: - Musik
Schlagworte: Händel, ARD, Schulkonzert, ARD-Schulkonzert, MDR, Händel-Experiment, Marti Fischer, Ragna Schirmer, Johannes Klumpp

Weitere Informationen anzeigen...

Auswahl verwandter Medien


Das VIVA​LDI-​Expe​rime​nt
(öff​entl​ich)​ Ein ARD-​Konz... Online-Medium (2016)


Drucken