Veranstaltungsdaten

Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße Erfurt - Möglichkeiten des Lernens an einem außerschulischen Lernort
Veranstaltungs-Nr.: 36N510101

Inhalt/Beschreibung

Im Dezember 2017 wurde durch den Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Ettersberg Prof. Dr. Jörg Ganzenmüller und den Schulamtsleiter des Staatlichen Schulamtes Nordthüringen Dr. Bernd Uwe Althaus eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Stiftung Ettersberg / Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße und dem Schulamt unterzeichnet.
Bei der Vermittlung von Geschichtswissen und der Entwicklung und Stärkung eines historischen Bewusstseins kommt historischen Orten, die sich als außerschulische Lernorte mit der Aufarbeitung von Geschichte beschäftigen, eine besondere Rolle zu.
Die vielfältigen Möglichkeiten, die sich beim Besuch der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße eröffnen, werden in dieser Fortbildung in einer speziellen Führung für Lehrkräfte vermittelt. Mitarbeiter stellen die pädagogischen Angebote des Lernortes vor, die von Führungen über Projekttage vor Ort bis hin zu Projekten unterwegs reichen und für Schüler/innen ab Klassenstufe 9 konzipiert sind.
Die Bildungsstätte bietet als modernes zeitgeschichtliches Museum am authentischen Ort thematische Anknüpfungspunkte für vielfältige Themenbereiche aus der deutschen Geschichte, die die Teilnehmer der Fortbildung näher kennenlernen werden.

Schwerpunkte/Rubrik:Außerschulische Lernorte - fächerübergreifend

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Geschichte
  • Sozialkunde
  • fächerübergreifend
Zielgruppen:
  • Fachlehrer
Schularten:
  • Berufsbildende Schule
  • Gymnasium
  • Regelschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:schulamtsbezogen
Leitung:Bernd Kittlaus, Staatliches Schulamt Nordthüringen
Dozenten:Judith Mayer, Stiftung Ettersberg Weimar

Alle Veranstaltungen


36N510101 - 19.04.2018 - Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstrasse, Stiftung Ettersberg, Andreasstraße 37a, 99084 Erfurt - Staatliches Schulamt Nordthüringen   Fällt aus

Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße Erfurt - Möglichkeiten des Lernens an einem außerschulischen Lernort

36N510102 - 30.08.2018 - Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstrasse, Stiftung Ettersberg, Andreasstraße 37a, 99084 Erfurt - Staatliches Schulamt Nordthüringen   Fällt aus

Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße Erfurt - Möglichkeiten des Lernens an einem außerschulischen Lernort


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Staatliches Schulamt Nordthüringen
Franz-Weinrich-Straße 24, 37339 Leinefelde-Worbis

poststelle.nordthue​ringen@schulamt.thu​eringen.de
Tel.: 036074/37500

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Termin

19.04.2018
15:00 bis 17:00 Uhr


Dauer: 2,66 Stunden
Anmeldeschluss: 10.04.2018

Veranstaltungsort

Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstrasse, Stiftung Ettersberg, Andreasstraße 37a, 99084 Erfurt

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.