Veranstaltungsdaten

Bildung in der Diktatur - Bildung nach der Diktatur - Das Thema DDR-Diktatur und deren Aufarbeitung im Kontext der gesellschaftswissenschaftl​ichen Fächer
Veranstaltungs-Nr.: 188201201

Inhalt/Beschreibung

Die zweitägige Veranstaltung findet in Kooperation mit der Friedrich-Schiller-Univers​ität Jena, der Universität Erfurt und der Point Alpha Stiftung statt. Sie ist fächerübergreifend angelegt und richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der ersten, zweiten und dritten Phase der Lehrerbildung. Im Fokus steht das Thema DDR-Geschichte in Ausbildung, Fortbildung und Unterricht. Impulsreferate am Vormittag und Workshopangebote am Nachmittag konzentrieren sich auf fachspezifische und methodische sowie didaktische Umsetzungsmöglichkeiten.

Schwerpunkte/Rubrik:Fachfortbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Ethik
  • Geschichte
  • Sozialkunde
Zielgruppen:
  • Lehrerinnen und Lehrer
Schularten:
  • Berufsbildende Schule
  • Gymnasium
  • Integrierte Gesamtschule
  • Kooperative Gesamtschule
  • Kolleg
  • Regelschule
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Tagung/ Forum/ Symposium
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Elke Deparade, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Dozenten:Dr. Uta Bretschneider, Hennebergisches Museum Kloster Veßra * Dr. Jens Hüttmann, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Berlin * Judith Mayer, Stiftung Ettersberg Weimar * Marie-Luise Tröbs, Erfurt

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Hinweis: Die Reisekostenerstattung für im Thüringer Schuldienst stehende Lehrerinnen und Lehrer richtet sich nach den einschlägigen reisekostenrechtlichen Bestimmungen. Durch das Thillm wird eine Übernachtung von Amts wegen nicht zur Verfügung gestellt.

Alle Veranstaltungen


188201201 - 17.10.2017 - 18.10.2017 - Friedrich-Schiller-Univers​ität Jena, Rosensäle, Fürstengraben 27, 07743 Jena - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

Bildung in der Diktatur - Bildung nach der Diktatur - Das Thema DDR-Diktatur und deren Aufarbeitung im Kontext der gesellschaftswissenschaftl​ichen Fächer


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

info@thillm.de
Tel.: 036458/560

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

17.10.2017 10:00 Uhr bis 18.10.2017 16:00 Uhr

Dauer: 16 Stunden
Anmeldeschluss: 12.10.2017

Veranstaltungsort

Friedrich-Schiller-Univers​ität Jena, Rosensäle, Fürstengraben 27, 07743 Jena

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Friedrich- Schiller-Universität Jena, Universitätshauptgebäude, 100374, Fürstengraben 1, 07743 Jena