Veranstaltungsdaten

Selbsteinschätzung im Unterricht der Grundschule
Veranstaltungs-Nr.: 720490101

Inhalt/Beschreibung

Ausgehend vom Erziehungs- und Bildungsauftrag der Schule ist es notwendig, die individuellen Voraussetzungen der Kinder zu berücksichtigen und sie ihre jeweils eigenen Lernwege gehen zu lassen, auf denen sie sich selbst mit ihren eigenen Stärken, Schwächen, Neigungen und Interessen kennen lernen. Um das Lernen dabei effektiv und sinnvoll zu gestalten, bedarf es einer Reflexion des eigenen Handelns der Kinder. Die Veranstaltung befasst sich sowohl mit theoretischen Fragen, als auch mit praktischen Möglichkeiten zur Umsetzung im Unterricht.

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • (keine Zuordnung)
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Förderschule
  • Grundschule
  • Frühkindliche Bildung
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:USYS schulintern
Leitung:Stefan Weinert, Staatliche Grundschule Katzhütte

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: stefan.weinert@usys.thillm​.de
Zusatzinformationen:Bei Interesse an diesem Abrufangebot senden Sie bitte eine Mail an: stefan.weinert@usys.thillm​.de

Alle Veranstaltungen


720490101 - auf Abruf 2018 - nach Vereinbarung - Berater für Schulentwicklung  

Selbsteinschätzung im Unterricht der Grundschule


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Berater für Schulentwicklung
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

unterstuetzungssyst​em@thillm.de
Tel.: 03645856333

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

auf Abruf 2018

Dauer: 2 Stunden

Veranstaltungsort

nach Vereinbarung

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.