Veranstaltungsdaten

Fortbildung zu außerschulischem Lernort für MNT und Biologie: Thüringer Landesmuseum Heidecksburg
Veranstaltungs-Nr.: 197400901

Inhalt/Beschreibung

Seit Anfang 2011 besteht ein breites museumspädagogisches Vermittlungsangebot im Thüringer Landesmuseum Heidecksburg, über das ein Heft Lernort Museum informiert. Zusätzlich finden Sie Informationen zu den Angeboten für Schulen unter www.heidecksburg.de in der Rubrik Museumspädagogik.

Als außerschulischer Lernort bietet das Residenzschloss Heidecksburg in Rudolstadt Chancen für handlungsorientiertes und forschendes Lernen. Lehrplanbezogene Angebote ermöglichen durch die Begegnung mit originalen Objekten anschauliches Lernen vor Ort.

Im Thüringer Landesmuseum befindet sich eine große naturhistorische Sammlung. Das Naturhistorische Museum ist mit seiner Gründung als Naturalienkabinett durch Prinz Friedrich Karl von Schwarzburg-Rudolstadt im Jahre 1757 das älteste Naturmuseum Thüringens. Seither ist eine vielfältige Sammlung aufgebaut worden, die alle Naturreiche umspannt. Daher bietet es für die Fächer Mensch-Natur-Technik und Biologie mit seinen zahlreichen Exponaten viele Möglichkeiten, den Unterricht zu bereichern.

Die Sonderausstellung 1757 - Zoologische Präparationen aus 260 Jahren Naturhistorisches Museum aus Anlass des 260-jährigen Bestehens des Museums fokussiert die zoologische Präparation, die nicht nur einen wichtigen Grundpfeiler für die Ausstellungen in den naturkundlichen Museen, sondern ebenso eine Grundlage für die Wissenschaft darstellt.

Wir möchten Ihnen das Thüringer Landesmuseum und seine Möglicheiten als außerschulischen Lernort vorstellen.

Schwerpunkte/Rubrik:Unterrichtsentwicklung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Biologie
  • Mensch-Natur-Technik (MNT)
Zielgruppen:
  • (keine Zuordnung)
Schularten:
  • Gymnasium
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Dr. Sabine Hild, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)

Alle Veranstaltungen


197400901 - 26.04.2018 - Thüringer Landesmuseum Heidecksburg, Schlossbezirk 1, 07407 Rudolstadt - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)   Fällt aus

Fortbildung zu außerschulischem Lernort für MNT und Biologie: Thüringer Landesmuseum Heidecksburg


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

info@thillm.de
Tel.: 036458/560

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Keine Anmeldung möglich, die Veranstaltung fällt aus.

Termin

26.04.2018
09:30 bis 14:30 Uhr


Dauer: 6 Stunden

Veranstaltungsort

Thüringer Landesmuseum Heidecksburg, Schlossbezirk 1, 07407 Rudolstadt

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.