Veranstaltungsdaten

3. Thüringer Fachtag Deutsch
Veranstaltungs-Nr.: 205101101

Inhalt/Beschreibung

Die Veranstaltung richtet sich an Deutschlehrerinnen und -lehrer aller weiterführenden Schularten. Es werden Informationen zu Zielen und Inhalten sowie zu aktuellen Entwicklungen des Deutschunterrichts in Thüringen gegeben. Das Thüringer Fachberaterteam Deutsch stellt in verschiedenen Seminaren in der Praxis erprobte Unterrichtsbeispiele und -materialien vor und lädt ein zu einem praxis- und handlungsorientierten Erfahrungsaustausch.
Bitt​e wählen Sie sich bei Ihrer Anmeldung auch gleich in das gewünschte Angebot ein.


Schwerpunkte/Rubrik:Fachfortbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Deutsch
Zielgruppen:
  • Lehrer, Erzieher und Sonderpädagogische Fachkräfte
Schularten:
  • Gymnasium
  • Regelschule
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Manuela Metscher, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Dozenten:Prof. Dr. Peter Schlobinski, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Bitte wählen Sie sich bei Ihrer Anmeldung auch gleich in den gewünschten Workshop ein.

Alle Veranstaltungen


205101101 - 26.09.2019 - Thillm, Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

3. Thüringer Fachtag Deutsch


Untergruppen

Anmeldeblock: 1
S4 ""100 Jahre Frauenwahlrecht und Verfassung der Weimarer Republik" Demokratieverständnis im fächerübergreifenden Unterricht und als Kunstprojekt"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Martina Nürnberger, Staatliches Dr.-Sulzberger-Gymnasium Bad Salzungen
S7 "Die Debatte als Methode im mündlichen Argumentieren"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Verena Luther, Staatliche Regelschule Altensteiner Oberland * Dorothee Zimmermann, Staatliches Gymnasium "Johann Wolfgang v. Goethe" Weimar
S8 "Digitale Medien und der Sprachwandel im Deutschunterricht"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Thomas Pfeiffer, Staatliche Regelschule Burgenland Wechmar
S1 "Erzählen"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Susanne Koschig, Theater Waidspeicher e.V. * Angela Schwarz, Perthes-Gymnasium, Staatliches Gymnasium Friedrichroda
S6 "Inklusionsorientierter Deutschunterricht: LESEN in heterogenen Klassen"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Renate Friedrich, Staatliche Regelschule Wormstedt * Martina Krzikalla, Staatliche Regelschule Crock
S2 "Literatur im Spannungsfeld zwischen Erdachtem und Wirklichkeit"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Barbara Conrad, Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium
S3 "Markus Zusaks "Die Bücherdiebin" im Unterricht der Oberstufe"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Ulrike Blechschmidt, Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiu​m, Staatliches Gymnasium
S5 "Warja Lavater: Erzählen in Bildern - Anwendung im Deutschunterricht"
Zeitraum:26.09.2019 11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Dozent/in:Ilona Piegert, Dietrich-Bonhoeffer-Schule​ Altenburg Staatliche Regelschule * Katleen Raabe, Staatliche Regelschule "Gotthold Ephraim Lessing" Nordhausen
Anmeldeblock: 2
S4 ""100 Jahre Frauenwahlrecht und Verfassung der Weimarer Republik" Demokratieverständnis im fächerübergreifenden Unterricht und als Kunstprojekt"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Martina Nürnberger, Staatliches Dr.-Sulzberger-Gymnasium Bad Salzungen
S7 "Die Debatte als Methode im mündlichen Argumentieren"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Verena Luther, Staatliche Regelschule Altensteiner Oberland * Dorothee Zimmermann, Staatliches Gymnasium "Johann Wolfgang v. Goethe" Weimar
S8 "Digitale Medien und der Sprachwandel im Deutschunterricht"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Thomas Pfeiffer, Staatliche Regelschule Burgenland Wechmar
S1 "Erzählen"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Susanne Koschig, Theater Waidspeicher e.V. * Angela Schwarz, Perthes-Gymnasium, Staatliches Gymnasium Friedrichroda
S6 "Inklusionsorientierter Deutschunterricht: LESEN in heterogenen Klassen"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Renate Friedrich, Staatliche Regelschule Wormstedt * Martina Krzikalla, Staatliche Regelschule Crock
S2 "Literatur im Spannungsfeld zwischen Erdachtem und Wirklichkeit"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Barbara Conrad, Goetheschule Ilmenau Staatliches Gymnasium
S3 "Markus Zusaks "Die Bücherdiebin" im Unterricht der Oberstufe"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Ulrike Blechschmidt, Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiu​m, Staatliches Gymnasium
S5 "Warja Lavater: Erzählen in Bildern - Anwendung im Deutschunterricht"
Zeitraum:26.09.2019 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dozent/in:Ilona Piegert, Dietrich-Bonhoeffer-Schule​ Altenburg Staatliche Regelschule * Katleen Raabe, Staatliche Regelschule "Gotthold Ephraim Lessing" Nordhausen

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

info@thillm.de
Tel.: 036458/560

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

26.09.2019
09:30 bis 16:00 Uhr


Dauer: 8 Stunden

Veranstaltungsort

Thillm, Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

Behindertengerechte Ausstattung
Behindertengerechte Toilette
Behindertengerechter Parkplatz/ Zufahrt
Lift

Anlagen

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.