Veranstaltungsdaten

Politiklehrertag Thüringen - Angebote außerschulischer politischer Bildungsträger für den Unterricht - Chance und Herausforderung
Veranstaltungs-Nr.: 198100306

Inhalt/Beschreibung

Die Fortbildungsangebote richten sich an interessierte Lehrerinnen und Lehrer, Fachberater und Fachleiter im Fach Sozialkunde.

Nähere Angaben zum jeweiligen Angebot, entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Bereich "Zusatzinformationen".

Schwerpunkte/Rubrik:Fachfortbildung

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • Sozialkunde
  • Sozialwesen
  • Gesellschaftswissenschafte​n
Zielgruppen:
  • Lehrerinnen und Lehrer
Schularten:
  • Berufsbildende Schule
  • Gymnasium
  • Regelschule
  • Thüringer Gemeinschaftsschule
Veranstaltungsart:Einzelveranstaltung
Gültigkeitsbereich:landesweit
Leitung:Sebastian Müller, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Dozenten:Prof. Dr. Tim Engartner, Professur für Didaktik der Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt politische Bildung, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Weitere Hinweise

Zusatzinformationen:Der diesjährige Politiklehrertag Thüringen an der Friedrich-Schiller-Univers​ität Jena statt.

Der Politiklehrertag widmet sich in diesem Jahr der Frage, wie sich die Angebote außerschulischer politischer Bildungsträger für den Sozialkundeunterricht nutzen lassen. Dabei stehen mit dem Ausloten von Kooperationsmöglichkeiten einerseits und der Sensibilisierung für den reflektierten Umgang mit den Angeboten andererseits zwei Anliegen im Fokus.
Daran orientieren sich auch die geplanten Beiträge der Veranstaltung. In einem einführenden Vortrag wird Tim Engartner, Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, über die Pluralität außerschulischer Bildungsangebote sprechen und zu einem kritischen Umgang anregen. Im Anschluss daran stellen sich verschiedene Anbieter politischer Bildung auf einem Markt der Möglichkeiten vor. Einzelne Angebote werden auch in vertiefenden Workshops präsentiert.
Räume: 308 und 309

Alle Veranstaltungen


198100301 - 22.03.2018 - Thillm, Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

Politikdidaktische Prinzipien der Sozialkunde - Problemorientierung

198100307 - 10.04.2018 - Staatliches Studienseminar für Lehrerausbildung Erfurt, Nebenstelle, Arnstädter Straße 28, 99096 Erfurt - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

Politikdidaktische Prinzipien der Sozialkunde - Problemorientierung

198100305 - 17.04.2018 - Friedrich-Schiller-Univers​ität Jena, Carl-Zeiss-Str. 3, 07743 Jena - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

Das Wahlpflichtfach Gesellschaftswissenschafte​n in Schule und Lehrerbildung

198100306 - 25.10.2018 - Friedrich-Schiller-Univers​ität Jena, Carl-Zeiss-Str. 3, 07743 Jena - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)  

Politiklehrertag Thüringen - Angebote außerschulischer politischer Bildungsträger für den Unterricht - Chance und Herausforderung

198100308 - 11.12.2018 - Thüringer Landtag, Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt - Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)   Anmelden nach Zugang

Wir reden mit! Einführung in das Rollenspiel im Thüringer Landtag


Untergruppen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Anbieter


Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm)
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka

info@thillm.de
Tel.: 036458/560

Zum Profil des Anbieters

Anmeldung

Es liegen keine Informationen zum Anmeldeverfahren vor.

Termin

25.10.2018
09:00 bis 14:00 Uhr


Dauer: 7 Stunden

Veranstaltungsort

Friedrich-Schiller-Univers​ität Jena, Carl-Zeiss-Str. 3, 07743 Jena

Anlagen

Kooperationspartner

Keine aktuellen Informationen vorhanden.